GUADE FREIND & ANDRE NARRISCHE

Seezigeuner:

Eine Email an die beiden, war der Auslöser zu einem "Blind Date" bei uns dahoam. Wir wurden Freunde und nutzen jede Gelegenheit für ein Wiedersehen

Brøsel:

Nur ein kurzes Treffen in Mahon, man war sich auf Anhieb sehr sympathisch. Wir haben den gleichen Weg auf die Kanaren. Leider sind Sie uns davon geeilt, wir hätten gerne mit Sabine und Thomas noch ein paar Sundowner in einsamen Ankerbuchten gehabt. Da wir uns nun umorientiert haben und im Mittelmeer bleiben, werden wir die Treffen -nach unseren Reisen- an den Chiemsee verschieben.

Lotte:

"Duuu, wir segeln in die Karibik, weil da gibt es die Piraten" waren die Worte von Felix, den mittleren der Söhne. Almut und Andreas sind mit Ihren 4 Kindern auf einer Sigma 36 unterwegs. Andreas ein Vollblutsegler, der jeden Windhauch aussegelt, während wir durch Dieselwind angetrieben, schon im nächsten Hafen liegen.

Thalatta:

Feli und Walter haben wir in Porto Christo auf Mallorca kennengelernt. Ihr Revier sind die Balearen, die Sie wie kein Zweiter kennen. Sind Genußsegler, auf Ihrer Sunbeam 39.

 

und dann sind da noch viele Freunde die keine Internetseite betreiben...